Plissee-Stoff Eigenschaften für Wärmeschutz (Hitzeschutz / Kälteschutz)

Die Plissee-Absorption für Hitzeschutz und Kälteschutz

Je prozentual niedriger der « Absorptionswert von unseren Plissee-Stoffen,

  • desto geringer ist die Aufheizung des Raumes bei Sonneneinstrahlung

  • umso weniger Wärme/Lichtenergie wird aufgenommen und abgegeben

Die Plissee-Reflexion für Hitzeschutz

Je prozentual höher der « Reflexionswert von unserem Plissee-Gewebe,

  • desto weniger kann sich der Raum bei Sonneneinstrahlung aufheizen

Eingeschränkter Schutz vor Überhitzen

Wärmeverglasungen und Sonnenschutzgläser sind heutzutage spezielle Flachgläser, die das Zurückwerfen der bereits eingestrahlten Sonnenmenge erheblich beeinträchtigen und einen enormen Hitzestau zwischen Plissee-Stoff und der Glasflächeninnenseite verursachen

Wichtige Erfahrungswerte

Wir verarbeiten nur plissierte Wärmeschutz Stoffe mit perlmutartigen Pigment-Beschichtungen und keine mit Aluminium-Bedampfung einseitig metallisierten.

  1. Plissee Stoffe mit Aluminium bedampft sind für Feuchtigkeit und Nässe absolut nicht geeignet
  2. Insektenexkremente und Glasreiniger -Spritzer- beschädigen die Aluminium-Beschichtung und lösen diese zusätzlich ab
  3. Keine Garantie beim Waschen oder Reinigen

Wichtige Vorteile

Wärmeschutz Premium Plissee Vorhänge mit innovativen Perlex-Pigmentierungen

  • sind mit 30 Grad von Hand waschbar
  • haben eine sehr lange Lebensdauer
  • sind resistent gegenüber Glasreiniger und Exkrementen

Fazit

Das zusätzliche Ablösen der Alu-Bedampfung, verursacht durch

  • Kondenswasser, Feuchtigkeit
  • Spritzer von Glasreiniger (Säure)
  • Spinnenschiss und Mückenschiss

in Verbindung mit Hitze, sollte man niemals unterschätzen.